Romina Mineralbrunnen

Einbau neuer PET-Abfüllung

Über dieses Projekt

Für die Installation eines neuen PET-Füllers wurde in einem bestehenden Hallenteil eine Fläche von ca. 400 m² bereitgestellt.
Aus hygienischen Gründen wurde diese Fläche von der übrigen Fläche, in der Verpackungs- und Palettieranlagen untergebracht sind, abgetrennt.
Diese innenliegenden Abtrennungen sind durch großflächige Verglasungen in den gesamten Betrieb integriert und ermöglichen dem Personal Sichtverbindungen zu den anderen Einheiten.
Installiert wurde neben einer eigenständigen Be- und Entlüftungsanlage auch ein neues Dachlichtband mit integrierter RWA-Anlage.
Der Boden wurde neu aufgebaut, mit ausreichend Gefälle zu den Entwässerungspunkten sowie einer Kunstharzbeschichtung, die den Anforderungen an heutige Abfüllanlagen angepasst ist.
Des weiteren wurde mittels einer begehbaren Brücke aus einer Stahlkonstruktion die produzierten Flaschen in den Verpackungs- und Palettierprozess eingebunden.

 

Leistungen: Planung, Ausführung und Objektüberwachung

 

Romina Mineralbrunnen GmbH
Germanenstraße 21
72768 Reutlingen

  • Nutzfläche: 400 m²